Tag 1460 – Nix zu Geburtstag.

Da mache ich die WordPress-App auf um den Tag mit einem „wir haben nix gemacht außer rumschlunzen und Winterklamotten abholen, bitte gehen Sie weiter…“ abzuschließen, da sagt mir WordPress, ich habe das Blog wohl seit nunmehr vier Jahren. Und nur an einem Tag nichts geschrieben! Wow. Zwanghaft kann was.

Andererseits: für rührseliges Lobhudeln auf was mir das Bloggen alles gebracht hat, bin ich grad viel zu müde. Und auch heute nicht in der Stimmung. Insofern schließe ich mit einer Vertröstung auf bessere Gemütslagen, das ist auch schön, weil Sie das ja auch alle schon kennen, das hat hier ja gewissermaßen Tradition.

2 Gedanken zu “Tag 1460 – Nix zu Geburtstag.

  1. Sunni schreibt:

    Ein Hoch auf das Blog, die Traditionen und jedwede Gemütslage, weils eh dann wieder anders geht :-) Kennen wir doch alle, sagen wir nur nicht alle. Auf die nächsten 4!Sunni

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s