Tag 2486 – Fast Vierzig.

Herr Rabe hat Geburtstag und nimmt Glückwünsche gerne entgegen. Ich muss gestehen, ich finde ihn immer noch einen der attraktivsten End-30er die ich so kenne, auch wenn heute spontan ein neuer Anzug angeschafft werden musste. Wir werden halt alle weicher mit der Zeit.

Ich wollte einen Geburtstagskuchen backen und habe das voll verkackt, weil sich Butter und Rest nicht verbinden wollten und am Ende überall* Butter war und der Kuchen war eher ein sehr großer, frittierter Schokokeks. Hoppla. Es war dann keine Zeit mehr für einen neuen Versuch und morgen macht Herr Rabe Java-Sachen, deshalb werde ich erst Sonntag einen neuen Kuchen backen. Im Zweifel lieber ein Eigelb mehr, weiß ich jetzt. Herr Rabe hat schwedischen kladdkaka verdient und wird ihn bekommen. So.

Abends waren wir essen und jetzt ist Fresskoma sondergleichen, ich gehe einfach schlafen.

___

*wirklich überall, ich musste danach den Fußboden wischen, weil butterige Fußspuren bis ins Bad verteilt waren

4 Gedanken zu “Tag 2486 – Fast Vierzig.

  1. virtuellesgluecksbuero schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch. Vierzig ist das Jahrzehnt mit der größten Kraft, bei gleichzeitig genügend Erfahrung um sie genau richtig genießen zu können.

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s