Über den Rabensalat

Hier schreibt wohl hauptsächlich Frau Rabe, obwohl Herr Rabe auch schon angemeldet hat, dass er ja dann auch mal was schreiben könne ab und an. Wir werden sehen, ob das auch passiert. UPDATE: Herr Rabe schreibt… nicht ganz so oft.

Herr und Frau Rabe haben zwei Kinder, Michel und Pippi. Michel ist fünf Jahre alt und Pippi ist drei (Stand 08.09.). Es wird sicher oft um die Kinder gehen auf diesem blog, aber auch um anderes. Arbeit zum Beispiel. Frau Rabe promoviert jetzt nicht mehr (Hurra!) irgendwas mit Genen und Proteinen, dafür steckt sie aktuell in einem spektakulär schrecklichen Arbeitsverhältnis neben einer Chipsfabrik. Herr Rabe macht was mit Computern und Programmieren. Michel geht zur Schule und Pippi geht in den Kindergarten.

Wir lebten fast fünf Jahre lang in der drittgrößten Stadt Norwegens. Dann zogen wir für den spektakulär schrecklichen Job in die Stadt, in der 1814 das Grundgesetz Norwegens unterzeichnet wurde. Hier wohnen wir nun in unserem Rabenhaus und leben uns langsam ein, so richtig mit Pflanzen und Garten und einem richtigen Gästebett. Es wird bestimmt auch mal um Norwegen und die Norweger gehen, und ums Wetter sicherlich auch (das haben wir bei der Wahl unseres Wohnortes nicht wirklich bedacht, das Wetter…), das können auch die Norweger gut: sich übers Wetter beschweren unterhalten.

Falls Sie grad zum ersten Mal hier sind: Velkommen! Fühlen Sie sich wie zu Hause, es sei denn sie schreien zu Hause Beleidigungen rum, dann lieber nicht.

2 Gedanken zu “Über den Rabensalat

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s