Tag 1590 – Nix gelernt.

Man könnte meinen, nachdem wir schon des Öfteren mit den Kindern per Fähre nach Deutschland gefahren sind, hätten wir es langsam mal raus mit dem Packen, aber nein. Oder doch, das Packen an sich geht ja schnell und immerhin haben wir inzwischen raus, nicht mehr am letzten Tag noch tonnenweise Wäsche zu waschen, aber das ganze Geräume, das beim Packen dazu kommt, unterschätze ich immer wieder. Grob. Sehr grob.

Naja, wir sind jetzt soweit fertig, morgen muss noch alles ins Auto und dann schauen wir mal, wann wir hier loskommen und ob es früh genug ist, um noch bei Ikea nach Pepperkakedeig zu gucken. Der war nämlich heute ausverkauft, überall wo ich war.

Kurze Liste Dinge, die ich noch einpacken muss:

  • Bücher
  • Ladegeräte
  • iPad
  • Peeling
  • Maske?
  • Portemonnaie
  • Bankkarten Deutschland
  • Kekse

Ja, ich denke, das war’s. Reicht ja auch.

Morgen dann große Boottour. Ich bin froh, wenn wir auf dem Boot sind, ehrlich gesagt.

2 Gedanken zu “Tag 1590 – Nix gelernt.

Schreibe eine Antwort zu Max Liebling Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s