Tag 203 – Fertig. Und der Knopf?

Ich habe den Rock fertig. Wegen Fusselei und muss eh nochmal gebügelt werden und spät gibt’s aber erst morgen Fotos. Spät wurde es wegen der dämlichen Nähanleitung. Die ist für die ersten (zum Teil fast trivialen) Schritte suuuuuper ausführlich und zu jedem Pups gibt’s auch noch ein Bildchen dazu. Und dann ist den Schreibern scheinbar die Lust ausgegangen, jedenfalls wirds dann nach hinten hin immer dünner, bis da nur noch so Sachen stehen wie „Den Bund falten, bügeln und annähen.“ Plus ein paar richtig bekloppte Dinger (die Gürtelschlaufen nachträglich annähen??? Wie??? Brauch ich da so ne Hightech-Nähmaschine, bei der ich im Zweifel auch von hinten unten um die Ecke nähen kann?), die mich mal wieder zum Auftrennen gezwungen haben und mich ordentlich schwitzen und fluchen ließen. Eine Kennzeichnung der zu verstärkenden Teile wäre auch nett gewesen, beim nächsten Mal weiß ichs dann, welche Teile Bügelleinen brauchen, dieser Rock ist ja stretchy und muss einfach an der Frau in Form gezuppelt werden. Und wenn ich mich an die Anleitung gehalten hätte, säße ich jetzt doof da und hätte den Knopf noch in der Hand, der wird nämlich in der Anleitung gar nicht erwähnt. Ist aber auf dem Bild mit drauf und steht auch in der Zutatenliste. Gut dass ich ein Schlaupenis bin und mir selber ausgedacht hab, wie ich den Knopf anbringe. Jetzt hab ich auch mal die Knopflochnähfunktion meiner Nähmaschine ausprobiert. Funktioniert. Und ich weiß jetzt, dass Michels Spielzeughammer zum Festkloppen von so Niet-Jeans-Knöpfen taugt. 

Und ja, er passt. Puuuhhhhh. 

5 Gedanken zu “Tag 203 – Fertig. Und der Knopf?

    • Haha, der Schlaupenis hat’s euch ja angetan! Das Wort stammt von meiner sehr geschätzten Ex-Kollegin, die benutzte das meist in Kombination mit „studiert“, sie selbst war Technische Angestellte, seit ewig im Betrieb und hielt (zurecht) nicht viel von den frisch diplomierten oder bachelorierten oder masterierten Theoretikern, die mit „ganz tollen“ Tipps um die Ecke kamen. Studierte Schlaupenisse halt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s