Tag 358 – Wir haben es getan!

Herr Rabe hat mir heute die Haare gefärbt. Schon gestern hatte ich die Farbe besorgt (auch schon teuer, aber nix gegen die Friseurkosten), nämlich 9.13 (also helles Blond mit Blau- und Goldtönen). Mir schien das eine gute Wahl, die nicht zu weit von meiner Naturhaarfarbe abweicht, und auch von der zuletzt gefärbten (Sand, ich nehme mal an irgendwas 8.23 oder so) nicht zu weit weg ist. 

Trotzdem brauchte ich erstmal ein Bier (dank Duty-Free-Shop-Bier vom angekommenen Besuch kein Problem) um meine doch flattrigen Nerven zu beruhigen. Und weils schmeckt und man ja auch nutzen muss, dass Pippi kaum noch stillt sondern hauptsächlich nuckelt und kuschelt. 

Pippi sah uns bei dem Spaß vom TrippTrapp aus zu, weil sie partout nicht schlafen wollte. 

Was tuuuut ihr denn da???


Auf der anderen Seite dann ich, mit Handtuch um die Schultern, Herr Rabe machte die Farbe drauf. Der kann das gut, hat er sich von unserer Bielefelder Friseurin erklären und zeigen lassen.

Vorher.


Zuerst der Ansatz, 15 Minuten und dann nochmal alles 15 Minuten. Was weiß denn ich, wie die alte Farbe auf die neue reagiert. 

Zwischendurch hätte ich lieber nicht in den Spiegel gucken sollen, das sah alles so rot aus, dass ich kurz in Versuchung geriet, alles Panikartig auszuspülen. Dann erinnerte ich mich an die „10 schlimmsten Haarfärbefehler“ (oder so), die ich irgendwo gelesen hab und wo Nr. 2 (nach: total falsche Farbe ausgewählt) war: Einwirkzeit nicht eingehalten. 

WTF???


Nach der Einwirkzeit dann also nach Anleitung ausgespült und das Color-Lock-Zeug rein und wieder gewartet und wieder ausgespült und geföhnt und aaaahhhhhh. 

Nachher.

Das Licht in unserem Bad ist total gelb, die Farbe ist es nicht, ich schwör‘!


Viel besser als vorher. Der Ansatz ist noch zu sehen, aber nicht mehr schlimm, die Farbe ist insgesamt schön und recht natürlich, die griechischen Reststrähnchen sorgen noch für ein paar hübsche Reflexe: ich bin total zufrieden. 

Nächste Woche dann Schimpfe vom Friseur anhören. Und schneiden lassen, weil am Helm-Look ändert auch die schickste Farbe nix. 

4 Gedanken zu “Tag 358 – Wir haben es getan!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s