Tag 457 – Kann weg. 

Ich hab Michels Seuche jetzt auch, huste so rum und fühle mich allgemein wie ein weggeworfener Spüllappen. Und dann auch noch Trump, diese Wurst, jetzt muss man sich den die nächsten Jahre dauernd anhören und -sehen und Menschen werden versuchen müssen mit dem richtige echte Weltpolitik durchzuziehen. Ich pack mir an den Kopf. Echt. Sehr doll. 

Dazu passend hier ein Cartoon.

4 Gedanken zu “Tag 457 – Kann weg. 

  1. S. schreibt:

    Liebe Familie Rabe, ich würde Sie gerne etwas fragen. Bitte schicken Sie mir doch einfach eine kleine Email mit einer Email Adresse, unter der ich Sie erreichen kann. Vielen lieben Dank 🙂

    Gefällt mir

  2. „Jetzt muss man sich den die nächsten Jahre dauernd anhören und -sehen“ ist neben all den eigentlich viel ernsteren Dingen ein echt unerträglicher Gedanke. Ich habe gestern Abend wohlweislich die Zeitungs-App zugelassen und lieber meditativ Briefmarken auf Adventskalenderpost geklebt. Aber das kann ich ja nicht die nächsten vier Jahre so machen…!

    Gefällt 1 Person

    • Die ernsteren Dinge sind ja letztlich alle noch Spekulation. Wobei der mir ehrlich große Angst macht. Clinton wäre wenigstens berechenbar gewesen. Aber das mit dem Angucken ist leider sicher. Und auch schon schlimm genug.
      Ich hab gestern auch – schon allein wegen krank – keine Nachrichten geguckt und auch kaum in die sozialen Netze. Meine Stimmung gestern morgen war echt vergleichbar mit der nach nem Terroranschlag :/

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s