Tag 522 – Forscher. 

„Mama? Wenn ich groß bin will ich Dinosaurierforscher sein.“

Michel beschäftigt seit einiger Zeit dieses „Wenn ich groß bin“-Ding. Ich sage dann meistens, so wie auch heute:

„Wenn du möchtest, kannst du Dinosaurierforscher werden.“

„Ja, und du und Papa und Pippi, ihr müsst dann auch Dinosaurierforscher werden.“

„Hmm, aber ich mag ja meinen Beruf, ich möchte gar nichts anderes werden.“

„Was ist dein Beruf?“

„Ich bin ja schon Forscherin. Für Proteine.“

„Was ist Proteine?“

„Hmm, Proteine sind so ganz kleine Dinger, die sind so klein, man kann die meisten davon gar nicht sehen, nur das was daraus gemacht ist.“

„Was ist daraus gemacht?“

„Fast alles. Alles was lebt. Du und ich und das Essen hier und ähhhh Milch und so.“

„Und Bakterien.“

„Ja, in Bakterien sind auch Proteine drin.“

„Ja. … Mama? Warum du wenn du Geburststag hast nach Amerika fliegt?“

„Weil ich da mit anderen Forschern rede. Forscher treffen sich manchmal und dann erzählen die sich, was sie so erforscht haben.“

„Wenn du dann fertig geredet hast musst du wieder zurück kommen!“

„Na klar komme ich wieder zurück!“

„Wenn du dann drei Tage geredet hast. Und du musst ja auch schlafen! Wo ist denn dein Bett in Amerika?“

„In einem Hotel.“

„Kommt Pippi dann mit?“

„Nein, ich hab doch gesagt, dass da keine Kinder mitkommen können.“

„Pippi ist ja auch ein Forscher!“

„Ja?“

„Ja. Baby-Forscher.“

Ein Gedanke zu “Tag 522 – Forscher. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s