Tag 1049 – Cliffhanger.

Tja, das war ein ordentlicher Cliffhanger gestern, oder? Also, heute kam ich leider auch nicht zum ausführlichen Bloggen darüber, wie man hier ein Haus kauft, ich war nämlich mit anderen Dingen beschäftigt. Ich habe Zahlen hin und hergeschoben, Kassensturz gemacht, Briefe an Versicherungen geschrieben, mit der Bank telefoniert und einen Besichtigungstermin für das Haus, das ich gestern Nacht quasi aus Versehen fast gekauft hätte, wäre das denn gegangen, ausgemacht. Denn das haben Hauskäufe in Norwegen und Deutschland dann schon gemeinsam: man sollte das Objekt vielleicht doch vorher mal angeschaut haben.

Und heute Abend hatte ich dann auch keine Zeit, denn ich habe mit meiner Familie telefoniert und das ist zeitlich dann alles eskaliert. Auf jeden Fall stehen die Chancen halbwegs gut, dass wir das Eigenkapital zusammengekratzt und -geliehen bekommen. (Ja, ich weiß, dass es nicht ohne Grund illegal ist, Eigenkapital zu leihen. Aber es ist kompliziert und ich habe da sehr viel dran rumgerechnet, so viel Hirn kann man mir schon zutrauen, dass ich das nicht ohne Grund tun würde. Auch wenn ich gestern fast aus Versehen ein Haus gekauft hätte*.)

___

Auto-Lobhudelei: ich habe echt jemanden um Geld gebeten. Um viel Geld. Sie glauben gar nicht, wie enorm dieser Schatten war, über den ich da gesprungen bin. Dass ich vielleicht damit den nächsten Familieneklat ausgelöst hab, fühlt sich da fast schon ein wenig verdient an.

___

*Fun Fact: das, was ich bieten wollte, wäre ~40.000€ unter dem veranschlagten Preis gewesen. Dafür hätten wir das Eigenkapital sogar schon (mit Hängen und Würgen). Ich wollte ja nur wissen, wie das geht. Und wenn ich das Haus dann echt gekriegt hätte, weil niemand drüber geht und der Verkäufer das Ding so dringend loswerden will, dass er die Kröte schluckt, wäre das ein echtes Schnäppchen gewesen. Vermutlich. Weil: erstmal angucken.

6 Gedanken zu “Tag 1049 – Cliffhanger.

  1. Sunni schreibt:

    Aber das läuft schon hier auch so. Haben das gerade mit einer Tochter hinter uns, auch was das Eigenkapital angeht und da wir nicht in der Lage, dann eben von anderen. Aber zu allererst gilt Daumendrücken, und ja, ansehen. Wenn Sie eine Frageliste fürs Ansehen brauchen, Sie haben meine Mail . Da muss man an vieles denken. Alles Glück dabei!

    Gefällt mir

      • Irene schreibt:

        Ich habe vor 5 Minuten gelesen, dass jemand eine Mietwohnung über Ebay ausgeschrieben hat. In Deutschland.
        Falls es dich interessiert, kann ich dir gern unsere Checkliste für die Haussuche von vor 11 Jahren schicken. Wir hatten eine Art Formular, das wir für jedes Objekt ausgefüllt haben, so konnten wir die Listen nebeneinander legen und vergleichen und abchecken, welche Kompromisse wir einzugehen bereit sind und welche nicht.

        Gefällt mir

      • Sunni schreibt:

        Auch das, wenn auch geringer.Zitat:Machen Sie ein Angbot….Es gibt auch noch Zwischenstufen, bei denen vermeintliche MIETobjekte eigentlich Kaufobjekte sind (was der geneigte Leser erahnen darf), als solche aus familiären Gründen nicht offeriert werden dürfen/können. Es ist auf jeden Fall spannend! Ich meinte eher das Geldfragen-Schattenspringenproblem…:-) Sunni

        Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s