Tag 1350 – Öfter mal was Neues!

Morgen das erste mal Homeoffice im neuen Job. Ich bin ein bisschen aufgeregt, dabei wird es höchstwahrscheinlich einfach nur arschlangweilig. Ich habe nämlich heute eine Arschkarte gezogen und muss jetzt was machen, das *man* schon seit… ewig! mal hätte machen müssen. Die Arbeit ist mühselig ohne Ende und sterbenslangweilig, aber wie gesagt, *jemand* muss das machen. Da fällt halt die Wahl auf die Neue. Schon klar. Ich embrace die Arschkarte und nutze sie um mein überdurchschnittliches Durchhaltevermögen zu präsentieren. (Hier zähneknirschendes Grinsen vorstellen.)

Homeoffice mache ich, weil Pippi einen Arzttermin und ein Entwicklungsgespräch im Kindergarten hat und wenn ich sie gegen halb zwei abholen muss, lohnt es sich einfach nicht, je eine Stunde pro Weg durch die Gegend zu gurken. Schon mal gar nicht für Arschkarten-Arbeit.

Ansonsten leider nix passiert, was ich Ihnen so erzählen kann.

Samstag soll es regnen.

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s