Tag 2065 – Neuer Versuch?

Vor einem Jahr schrieb ich „das wird mein Jahr“. Danebener hätte ich nicht liegen können. Wobei für mich persönlich das Jahr nicht übermäßig schlimm war, aber global gesehen halt schon.

Heute also Pandemiegeburtstag, wer hätte das vor nem Jahr gedacht (ich nicht, aber siehe oben). Tja. 36. Ich fühle nicht so viel in dem Zusammenhang. Insgesamt finde ich ja älter werden völlig unproblematisch. Das letzte Jahr kommt mir nur so verschenkt vor.

Aber ich habe schon gerne Geburtstag.

Ich würd nur auch gerne mal wieder feiern.

Seufz.

(P.S.: wenn Sie mir auf Twitter gratuliert haben sollten: ich meide das grad, zugunsten meiner pandemiebedingt zerschlissenen Nerven. Erst war‘s kurz hart, dann gut. Ich empfehle das ausdrücklich.)

8 Gedanken zu “Tag 2065 – Neuer Versuch?

  1. Suomitany schreibt:

    Alles alles Gute zum Geburtstag und dass es ein gutes neues Lebensjahr wird
    Ich feiere Ende März den zweiten Pandemie Geburtstag. Letztes Jahr im voll Lockdown. Ich fand es schrecklich, auch wenn ich erwachsen bin und ich hätte es heuer so gerne wieder normal. Mit Freunden auf der Terrasse oder so….

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Anja Lehmann Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s