Tag 2313 – Haha, April April, Update.

Michel geht es weiter besser. Wir haben ihn heute in die Badewanne geschickt, was er mit „aber wir gehen doch nirgends hin!“ kommentierte. Ich freue mich jetzt schon sehr auf die Pubertät dieses Kindes.

Herr Rabe hatte heute vor, zu einer Housewarming-Sache zu gehen, auf der anderen Seite von Oslo, bei einem Arbeitskollegen. Deshalb machte er einen Schnelltest. Dieser Schnelltest war… naja, wenn ich jetzt ein Bild poste wird das so ein grünes Kleid-weißes Kleid-Meme. Ca. 50% der Befragten sehen einen Schatten bei der Testlinie, die anderen 50% nicht. Ein weiterer Test war negativ, ein dritter wieder wie der erste. Herr Rabe blieb zu Hause.

Weil Pippi aber die Testerei mitbekommen hatte und ja neuerdings gerne Tests macht, solange sie selbst mit dem Stäbchen in der Nase rühren darf, machte sie auch einen Test. Bei ihr war der Schatten deutlicher – wenn auch kein Vergleich zu Michels Schnelltest neulich. Bisher hat sie keine Symptome.

Weil ich natürlich gleich Phantom-Halskratzen bekommen habe (2 negative Schnelltests heute), haben wir also für morgen für uns drei gleich noch mal PCR-Tests gebucht.

Es ist alles ein großer Scheiß, ehrlich gesagt.

3 Gedanken zu “Tag 2313 – Haha, April April, Update.

  1. Sunni schreibt:

    Es ist echt der Scheiß, aber Oberscheiß. Und man muss sich immer wieder sagen, dass es ja irgendwann….wannnnnnn…..aufhören wird oder zumindest so wird, dass man nicht mehr Angst hat, sonst dreht man durch. Hauptsache Karneval und fröhliche Weihnachtsmärkte, man ißt und trinkt ja sicher quer durch den MNS, oder versteh ich da was nicht? GlG, Kopf hoch und weiter alle durchbringen. Gutes Essen und frische Luft, sagte meine Oma immer, helfen grundsätzlich…

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s