Tag 2315 – Wie wir mal alle Corona hatten.

Pippi, Herr Rabe und ich sind alle Covid19-positiv, die Nachricht kam heute spätnachmittags. Michel ist aus der Isolation raus und geht wieder zur Schule. Beim Rest der Familie ist der Status folgender:

– Pippi, ungeimpft, hat wenige Symptome. Ich glaube, heute Nacht hatte sie Fieber, jedenfalls hatte sie sehr heiße Füße im Bett. Sie klagt über nichts, hustet kaum, ist aber verdächtig zufrieden damit, sich den ganzen Tag keinen cm zu bewegen.

– Ich, doppelt geimpft (2 x Pfizer) hatte gestern Magengrummeln und sonst habe ich nichts. Des Weiteren hatte ich fünf zweifelsfrei negative Schnelltests drei verschiedener Marken im Laufe des Wochenendes und zuletzt heute morgen. (Und deshalb war ich auch mit Michel beim Augenarzt und beim Optiker, Asche auf mein Haupt. Wenigstens die ganze Zeit mit FFP2-Maske und Abstand und nur so kurz wie möglich drinnen. Auf die Wirkung der Augentropfen haben wir im Auto gewartet, ich habe mich „gesetzeskonform“ verhalten, aber unvorsichtig und im Nachhinein dämlich war es trotzdem. Das bade ich dann also morgen aus, wenn ich Optiker und Augenarztpraxis anrufen und das erklären muss. Die Infektionsnachverfolgenden machen das hier nicht mehr, das muss man selbst tun und die, die man benachrichtigt, müssen selbst wissen, ob sie sich deshalb testen lassen.)

– Herr Rabe, doppelt geimpft (Pfizer/Moderna, das ist nichts, was man sich hier groß aussuchen konnte), hatte heute Nacht und heute Vormittag Fieber, hat fetten Schnupfen und fühlt sich insgesamt sehr unfit.

Hoffen wir mal, dass Pippi und ich da weiter so durchschippern, sich Herr Rabe schnell erholt und ich heute niemanden umgebracht habe. Und natürlich, dass da nichts nachkommt.

10 Gedanken zu “Tag 2315 – Wie wir mal alle Corona hatten.

  1. Sunni schreibt:

    Gute Besserungen Ihnen allen.Und genau darum bin ich mit den diversen Schnelltests immer so unentspannt und kann gar nicht rumgrölen: Manno, hab mich getestet, alles oberprima…Aber? PCR nur bei Symptomen, as mentioned…Wenigstens beide dreimal geimpft (BioNtech) und immer FFP2. Falls Sie Zeit (hahaha, ich weiß) haben: Lesen Sie mal „Lightspeed“, Man stellt sich das ja kaum vor als solch einen Ritt. Könnte auch fachlich interessant sein.Daumen sind gedrückt!GlG

    Gefällt mir

  2. Gute Besserung Ihnen und Ihrer Familie! Mich beruhigt zumindest die Tatsache, dass es mit der doppelten Impfung tatsächlich seichter zu verlaufen scheint. Zumindest für uns Erwachsene. Kinder haben ja bisher „meist“ nur leichtere Symptome. Also Toi Toi Toi. Für Sie vier.

    Gefällt mir

  3. Suomitany schreibt:

    Weiterhin alles Gute und gedrückte Daumen.
    Das mit den Schnelltests ist schon heftig.
    Wir warten derzeit seit Samstag auf das PCR Ergebnis der Tochter (drei bekannte Fälle im Kiga, wo sie ihre Ausbildung macht). Jeder Schnelltest negativ, doppelt geimpft.
    Jetzt wäre ich dankbar, wenn das Ergebnis endlich käme.
    Aber momentan wartet man mindestens drei Tage.
    Hausarzt wollte das Personal nicht testen, da keine Symptome. Testzentren sind zum Teil geschlossen und der Rest überlaufen.
    So wird das hier nichts.

    Gefällt mir

  4. Irene schreibt:

    Gute Besserung allen! Dass die Selbsttests oft nicht anschlagen, weil bei Geimpften die Virenlast ja geringer ist, ist bekannt. Ich hoffe einfach, dass geringe Virenlast auch geringere Ansteckungsgefahr bedeutet, in Kombination mit den Vorsichtsmassnahmen, die du beschreibst, war die Gefahr für Optiker und Augenarzt vermutlich deutlich geringer als bei anderen, die auch ohne Symptome, aber mit Maske auf Halbmast etc. auftauchen.
    Ich bin echt froh, dass wir über den Arbeitgeber bzw. den Kanton immerhin 1x/Woche einen PCR-Gurgeltest machen können. Man fühlt sich einfach etwas sicherer.
    Und Geimpfte mit Symptomen werden immerhin kostenlos PCR-getestet (ich war Montag letzte Woche negativ, sehr beruhigend).
    Aber auch ich denke: es geht nicht mehr darum, OB man es bekommt, sondern WANN.
    Ach, und wegen Herrn Rabes Kreuzimpfung noch: das soll sogar besseren Schutz generieren als 2x der gleiche Impfstoff (wobei das besser/schlechter vermutlich nur ein paar wenige Prozent ausmacht).

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s