Papajournal Tag 4

Heute ist ja nicht 5. Mai, ein WMDEDGT-Tag. Habe ich versucht bei SnapChat zu dokumentieren. Bin aber glaube ich zu alt. Ich habe nur zwei Bekannte, die sich auch noch cool genug für SnapChat fühlen. Dementsprechend war ich ein bisschen nachlässig und es fehlt ein Teil des Tages in meiner Story. Deswegen hier eine grobe Zusammenfassung als Blog-Post. Ohne Foto. Habe heute keins gemacht außer bei SnspChat.

Aufwachen um halb sieben, weil Michel behauptet Hunger zu haben und Frühstück will. Halte ihn dazu an doch bitte noch etwas zu schlafen. Funktioniert aber nur mäßig. Also dann Aufstehen um halb acht.

Dann Frühstück vorbereiten helfen und die Kinder beschäftigen. Anschließend die Kinder baden und deren Fingernägel kürzen.

Danach versuchen zu packen. Bin sehr froh nach Frau Rabe dann noch duschen zu können.

Nach einigem Chaos fahren wir dann 2 Stunden später als geplant los. Erstmal noch schnell tanken, dann nochmal nach Hause um den Rest von Pippis Kindersitz zu holen, falls wir sie später umdrehen wollen. Haben wir dann ca. 10 km später auch gemacht.

Dann lange Autofahrt von Trondheim nach Oslo. Mit 2 längeren Pausen und einigen kürzeren. Ca 40 Minuten vor Zielankunft fängt dann Pippi zu heulen an, weil sie nicht alleine einschlafen kann. Alle Verrenkungen meinerseits helfen nicht,so dass ich mich schlussendlich zwischen die Kindersitze auf die Rückbank setze um sie zu beruhigen.

Zum Schluss wurden wir noch nett von unserem Air BnB Host empfangen und liegen jetzt im Bett und bloggen. Frau Rabe ist schon fertig. Mal gucken was sie so geschrieben hat und dann Gute Nacht!

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s