Tag 818 – Heute nix erlebt.

Ist auch mal schön.

Ernsthaft, das spannendste heute war

  • Hygienespüler ist alle
  • Frau mit unfassbar schlechtem Make-up gesehen (zu viel viel zu dunkler Bronzer (eher Contouringpuder, aber herrje, wie käme man denn dann da drauf, das da hinzumachen?) fleckig an den falschen Stellen, sieht halt aus wie mit dem Gesicht voran in den Dreck gefallen und nach drölfzigtausend Schminkvideos kann ich das benennen und mache mir selbst ein bisschen Angst)
  • Fünf Minuten vor Ende der Bierverkaufszeit im Supermarkt Bier gekauft

Ich muss echt aufpassen, dass ich mich nicht zu sehr aufrege, so viel Action vertrage ich ja nicht so gut.

8 Gedanken zu “Tag 818 – Heute nix erlebt.

  1. Bierverkaufszeit? Ist das so etwas wie eine Sperrstunde in den englischen Kneipen die, wenn erreicht, keine neue Order mehr erlaubt? Oder ist das ein interner Begriff aus dem rab’schen Universum? 🙂

    Gefällt mir

    • Im Supermarkt kann man ja eh nur Bier kaufen, und halt nur zu bestimmten Zeiten. Unter der Woche bis acht, Samstags nur bis sechs Uhr. Für alles, was mehr Alkohol hat, muss man zum Vinmonopolet, mit noch mal deutlich eingeschränkteren Öffnungszeiten.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s