Tag 976 – Gut Abgehangen.

Möglicherweise habe ich mich gestern ein klitzekleines bisschen übernommen, heute ging ich jedenfalls auf allen Ebenen echt durch. Den halben Tag verbrachte ich halb dösend im Bett, den anderen halben mit schlechter Laune und dann Super Mario Odyssey* alleine auf dem Sofa, während Herr Rabe im Kino ist/war und die Kinder schlafen. Ach ja, und Pippi hat Fieber. Ich halte es nicht mehr aus.

Jetzt ins Bett, morgen hoffentlich wieder mehr.

___

Auto-Lobhudelei: Sport gemacht, Haare frisch aufgesilbert, mich ansonsten zu nix gezwungen und mich ins Bett gelegt, weils mir schlecht ging.

___

*Lustiger Nebeneffekt des Fitbit-Tragens: ich weiß jetzt, dass mein Puls, wenn ich zum dritten Mal den gleichen Endboss bekämpfe, auch bis auf 136 bpm geht. Demnächst kriege ich das noch als Workout angerechnet.

6 Gedanken zu “Tag 976 – Gut Abgehangen.

  1. Sunni schreibt:

    Oh weh, kann aber echt die Tage davor zu viel gewesen sein. Ruhe lassen auch heute!!! Und das mit Pippi ist echt ätzend, kenne PFAPA von 2 der 3 Enkel. EInziger Trost:Es hört irgendwann auf…Kopf hoch! Es war einfach zu viel! GlG

    Gefällt 1 Person

  2. Allegra schreibt:

    So ständig wiederkehrende Erkrankungen bei Kindern zehren ganz arg an Eltern, weil es einfach so zermürbend ist. Ich wünsche Ihnen wirklich ganz fest, dass man die Ursache findet oder dass es einfach so bessert.

    Gefällt mir

    • Sie hat periodisches Fiebersyndrom. Wir haben in zwei Wochen einen Termin beim HNO, da werden wir ansprechen, dass wir möchten, dass so schnell wie möglich ihre Mandeln entfernt werden, sonst kann es nämlich noch einige Jahre dauern, bis sich das auswächst und bis dahin hat sie alle drei Wochen für ein paar Tage hohes Fieber, das ist ja für sie auch furchtbar.

      Gefällt mir

      • Sunni schreibt:

        Ja, machen lassen! Danach wurde es bei den Enkeln schlagartig besser. Mehr Erfahrung habe ich nicht, aber die Zeit davor war nahezu unerträglich, für alle Beteiligten. GlG

        Gefällt 1 Person

      • Allegra schreibt:

        Wenn der Abstand zwischen den Erkrankungen so kurz ist, muss man was tun. Nach der Krankheit ist ja praktisch schon vor der nächsten Krankheit. Alles Gute!!

        Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s