Tag 1935 – Fehlt nur…

Wir sind bei den Corontänefreunden. Ich weiß jetzt, dass die nicht nur ein wunderschönes, riesiges Haus haben, sondern sogar eine komplette kleine Gästewohnung mit Bad und Schlagzeug. Ich habe Pippi mehrmals erklärt, dass ich nicht nach Hause fahren kann, obwohl sie doll Heimweh hatte, weil man von Wein lustig im Kopf wird und dann nicht mehr Auto fahren kann und auch nicht mehr Auto fahren darf. Jetzt schlafen alle drei Kinder im „mittleren Wohnzimmer“, ich schlafe im Gästetrakt, der Hund furzt schläft im Flur und die Corontänefreunde schlafen im Bett (nehme ich an).

Fehlt nur Herr Rabe.

Und Normalität, die fehlt halt auch.

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s