Tag 2195 – Noch üben.

Uffz, ich bin keine gute Patientin, ich bin jetzt schon völlig rastlos, aber mein Körper ist noch nicht wieder ganz hergestellt, wie auch, das dauert halt nach so einer Operation, Vollnarkose und jeder Menge für mich ungewohnt starker Schmerzmittel (ich verdächtige meinen Körper auch, irgendwas davon nicht richtig rauszubekommen). Heute habe ich einen kurzen und langsamen Spaziergang gemacht und war danach völlig alle. Mich nervt das. Hoffentlich wird das bald besser, ich möchte meine Routinen zurück.

Positiv: der Hals ist schon wesentlich besser, ich versuche jetzt mal, ohne noch eine Paracetamol zu nehmen, einfach zu schlafen. Auch positiv: duschen dürfen und in normaler Haltung schlafen können.

6 Gedanken zu “Tag 2195 – Noch üben.

    • Von leisten will ich gar nicht reden, aber so ein kleiner Spaziergang (was auch sowohl in meiner Broschüre steht, als auch mir vom Arzt ausdrücklich empfohlen wurde) dürfte schon machbar sein, ohne hinterher völlig alle in der Ecke zu hängen. Also, finde ich.

      Gefällt mir

  1. Magda Ludwig schreibt:

    Gute Genesung! Hatte die OP selber von 13 Jahren und meinte, nach einer Woche wieder normales, volles Programm fahren zu können. Hätte ich mal lieber langsamer gemacht. Es ist halt echt ne große OP. Und bei mir hat der Schlag auf die Nebenschilddrüsen noch heute Nachwirkungen, und ich muss immer schauen, dass ich genug Calcium zu mir nehm. Pass gut auf dich auf! LG Magda

    Gefällt 1 Person

  2. Uff. Vollnarkose habe ich in den letzten Jahren viermal gehabt, das hat jedes Mal ca. 6 Wochen gedauert, bis ich mich wieder okay gefühlt habe, und nicht einfach Dauerschlaf halten wollte. Gerade, dass einen ein kurzer Spaziergang so schlauchen kann, hätte ich vorher nicht geglaubt. Zeit nehmen, alles von anderen Leuten machen lassen, und auf keinen Fall zu früh wieder ins volle Leben einsteigen. Mein Beileid zum Paracetamol: Dass die Norweger nichts stärkeres verschreiben, ist echt Mist, und mein Vicodin aus den USA, so gefährlich es ist, habe ich echt vermisst.

    Gefällt 1 Person

    • Im Krankenhaus gab es immerhin nicht nur Paracetamol, dafür weiß ich jetzt halt auch, dass ich von dem Schmerzmittel, was ich da bekommen habe, eben nicht dösig werde, sondern schlecht einschlafen kann…

      Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s