Tag 2711 – Zäh.

Urlaubsreif ist untertrieben.

Immerhin haben meine Kinder heute früh nicht neben dem Auto auf den Parkplatz gekotzt. Es sind die kleinen Dinge, ne? Abwärtsvergleich ist ja immer gut. Pippi hat die Ohrenschmerzen scheinbar überstanden und schnieft nur noch, ist ansonsten aber fit. Michel hustet gelegentlich, wenn dann aber schlimm, ist ansonsten aber auch fit und, wenn er dann erst mal in der Schule ist, auch überaus gerne da. Heute Nachmittag und Abend klagte er dann aber so wehleidig über ein schmerzendes Auge (ohne erkennbaren Anlass, es ist nicht rot, geschwollen, verklebt oder sonst was), dass ich es ihm kurzerhand zuklebte – hauptsächlich damit er nicht mehr dran reibt. Ein Taschentuch und zu Anfang ein Streifen Tape, was Michel dann flugs auf komplettes Bedecken des Gesichtsquadranten ausdehnte. Whatever, Hauptsache er wimmert nicht mehr theatralisch herum.

Ich bin weiter körperlich fit, scheinbar ist die Fieber-Husten-Seuche an meinem Immunsystem abgeprallt.

Vielleicht hat Michel auch heimlich meine eine Gesichtscreme benutzt. Die lief mir gestern Abend irgendwann in die Augen und brannte wie Sau. Das finde ich nicht cool von der Creme und die kaufe ich dann wohl nicht nach. (Ich kenne das sonst nur von Sonnencreme, aber wer kein Tageslicht sieht, braucht ja bekanntermaßen keine Sonnencreme, ne? War deshalb nur ne Feuchtigkeitscreme, ein großes Pröbchen in Reisegröße, was ich bekommen habe, weil ich gerne mal Geld für teurere Kosmetik und Hautpflege von Paulas Choice, Bare Minerals oder Clinique ausgebe und dann dank Warenkorbwert auch die teureren Pröbchen kriege.)

Jetzt liege ich im Bett und Herr Rabe packt aus Gründen eine Tasche. Morgen muss ich dringend hier aufräumen und auch ein mal grob durchputzen – die Putzhilfe war heute, ebenfalls aus Gründen, nicht da. Und dann muss ich vermutlich mit Pippi den Baum schmücken, bevor die mir aufs Dach steigt.

Noch zwei Arbeitstage bis Urlaub.

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s