Tag 252 – Oh, toll, Hochzeit! Ein Vorab-Rant. Korfu Tag 22

Meine Cousine lebt in Kanada. Mit ihrem Verlobten. Einem Portugieser. Ich habe ihn noch nie gesehen, es war immer irgendwas, zum Beispiel sind wir meistens auf verschiedenen Kontinenten. Auf Facebook bin ich mit ihm befreundet und hatte tatsächlich schon das ein oder andere Kommentar-Scharmützelchen mit ihm. Er steht nämlich voll auf Waffen und ist quasi US-Amerikanischer Meinung (Unterart Texaner) zu „alle sollten Waffen haben“ und sagt tatsächlich so Sachen wie „not guns kill People. People kill people.“ Das ist für mich an Dummheit kaum zu überbieten und da kann ich auch nicht an mich halten. Und der Typ ist RECHTSANWALT. Der ist kein Vollidiot, der ist gebildet und so, der braucht auch keine Waffe, weil dauernd die Grizzlys seine Schafe reißen. Der will nur das „Recht auf Selbstverteidigung“. Also, kurz gesagt, der ist bestimmt total nett und so und ich kenn den ja quasi gar nicht und bin totaaaaaaal vorurteilsfrei ihm gegenüber. 

Und die heiraten jetzt. Also, im Oktober. Schön, ne? Es ist nicht so, als wüsste ich das durch eine Einladung* oder so. Nein. Zu meinem Geburtstag rief mein Onkel an und übermittelte ein Safe-the-Date. Mehr. Nicht. Ja, doch: dass die Hochzeit nicht in Kanana sein würde (puh) sondern in Portugal. Wheeee, immerhin der gleiche Kontinent!

Heute kam dann eine Mail von meiner Mutter wegen was ganz anderem und btw: meine Tante hätte Flüge für sie gebucht, sie sei vom 1. bis 9. (!!!) da, wir könnten uns doch ne Ferienwohnung teilen. 

Puh. Durchatmen. Also, wir in Norwegen haben nicht noch einen extra-Feiertag in dem Zeitraum. Also wenn die Hochzeit am 7. ist, können wir am 6. oder ALLERHÖCHSTENS am 5. anreisen. Und müssen am 8. oder 9. zurück. Am 11. ist Michels Geburtstag, da will ich nicht irgendwo in der Welt rumgondeln. Dann sind schon wieder Herbstferien in Norwegen und der Kindergarten macht die Woche drauf (also in der Woche mit Michels Geburtstag) eh zwei Tage zu und wir „dürfen“ Urlaub nehmen. Wir** haben ja auch nicht unendlich viele Urlaubstage. Und im August sind wir vermutlich auch schon ein paar Tage zu einem Geburtstag in Wien. 

Egal. Durchschnaufen. Ich hab dann trotzdem mal nach Flügen geguckt. Am 6. hin, am 9. zurück. Und es IST DER VERDAMMTE HELLE WAHNSINN!!! Der beste Flug geht um 06:45 hin, dann ist man um 15:45 da. Und am Sonntag um 06:00 zurück, um 22:00 da. MIT ZWEI KLEINEN KINDERN! Am nächsten Tag direkt wieder Arbeit und Kindergarten. UND DAS GANZE ZUM SPEKTAKULÄREN PREIS VON NUR (trommelwirbel) 567€ PRO F***ING PERSON!!!***

Äh, nee. 

(Da käme dann ja noch Hotelzimmer, Verpflegung und weiß nich was noch drauf. 2000 € oder so für ein langes Wochenende mit durchen Kindern.)

*kann natürlich sein, dass die inzwischen da ist und in Norwegen im Briefkasten liegt.

**Herr Rabe. Ich habe tatsächlich sehr viele Urlaubstage dieses Jahr weil ich letztes Jahr wegen schwanger und so kaum Urlaub genommen hab und das Maximum  an Urlaubstagen in dieses Jahr übertragen habe. Tja, wer wird da wohl die Herbstferientage nehmen****?

***Pro Erwachsenem. Pippi zahlt 10% davon, Michel 80%. Rechnen Sie selbst, ich reg mich da nur wieder auf. 

****Mütter ey. Die Arbeiten NIE. Immer ist was mit den Kindern. SCHRASTEAUUUUS!!!