Galerie

12 von 12 im November

Zwölfter des Monats, mit Fotos den Tag dokumentieren. Finde ich gut, habe ich wieder gemacht. Bitte schön:

11380002_1635442030041507_1362348108_n

Das zieh ich an, das zieh ich an, damit man mich nicht übersehen kann. (Und ich nicht friere)

12237267_1147219181974954_1894103810_n

Fahrrad-Parkplatz/Sauna. Ratet mal, wem das Rad mit Kindersitz gehört.

12224650_428486457352638_1647428657_n

Guten Morgen liebe Orga-ToDo-Liste.

12230840_967359036669802_178176441_n

Quark macht stark. :D

11356574_623450601130734_1576155993_n

Lunch: Für den Vegetarier gibt’s nur Kartoffel heute.

11084738_1652789164976646_1421640564_n

Heute wurde ein neues Hipster-Café hier im Haus eröffnet.

12237315_174521739561046_910499097_n

Vorhin am Kindergarten. Nachdem wir fast den Schirm vergessen hätten.

12237156_900110733436762_1252687319_n

Das Kind behauptet ich müsse es die Treppe hochtragen, weil es nichts sieht.

12081235_1651820335042712_1538986083_n

Habe vegane Tomaten-Quiche gemacht. Muss aber noch warten, weil ich bring jetzt das Kind ins Bett.

10890508_1666741256877267_1258974856_n

Der kleine blaue Elefant hat das Kind dann doch endlich in den Schlaf gedudelt.

12237582_888711634547863_1590403489_n

Ich komm nicht weiter :( Erstmal Schluss für heute…

12224254_141145656243883_180349546_n

Gute-Nacht-Kakao. Mit ’nem Milchschäumer gerührt.

Diesmal war übrigens Frau Rabe schneller mit ihrem Beitrag fertig. Noch viel mehr 12 von 12 findet man bei Draußen nur Kännchen. Da werde ich mich jetzt auch noch verlinken. :)

Galerie

Tag 90 – Wochenende in quadratischen Bildern, 07./08. November 2015

Voll romantisch. Die Kinder schlafen. Herr Rabe und ich sitzen auf dem Sofa und…
… basteln am ersten gemeinsamen WiB-Eintrag.

Es ist nämlich so, dass Herr Rabe einfach viel bessere Fotos macht als ich. Außerdem hat er auch Spaß am Fotos machen und ich eher so, naja, eigentlich nicht. Dafür schreibt Herr Rabe nicht so gerne. So ist es also eine Arbeitsteilung, bei der jeder das macht, was er mag und kann *hust*. Hurra.

Hier also unser Wochenende in Bildern (was das ist und viele mehr davon finden Sie wie immer bei Geborgen wachsen). *Die schlechten Fotos sind von mihiiir!*

Eine Schale mit Maoam

Das Maoam des Anstoßes, siehe Tag 89 (gestern).

Fenchel Anis Kümmel Teebeutel

Tee für Frau Rabe

(Herr Rabe meint das lieb, macht das aber total falsch. 2 Beutel müssen in die Kanne. Und weil ich komplett neurotisch bin, gieße ich die drei Beutel plus einen vierten frischen bei halbvoller Kanne nochmal auf.)

(Herr Rabe meint das lieb, macht das aber total falsch. 2 Beutel müssen in die Kanne. Und weil ich komplett neurotisch bin, gieße ich die drei Beutel plus einen vierten frischen bei halbvoller Kanne nochmal auf.)

IMG_8850

Danach Milch bereitstellen zum Kaffee machen. Leider verpasst von der im Anschluss verschütteten Milch ein Bild zu machen.

IMG_8853

IMG_8854

Frau Rabe sprach das Kind auf einen alten Kratzer am Handgelenk an, worauf hin das Kind ein Pflaster haben wollte.

Einkaufsliste und Essenplan.

Einkaufsliste und Essenplan.

Kühlschrank vor dem Einkauf

Kühlschrank vor dem Einkauf

77777 :)

77777 :)

Da ist sie endlich. Neue Musik von einer großartigen Band. Mit signiert und so. Und ja, sie ist gut. Sehr gut. Kaufen Sie diese CD. Wirklich.

Da ist sie endlich. Neue Musik von einer großartigen Band. Mit signiert und so. Und ja, sie ist gut. Sehr gut. Kaufen Sie diese CD. Wirklich. (Schöne Menschen sind die auch noch.)

Wer findet das Nummernschild? Gesehen auf einem Norwegischen Parkplatz.

Wer findet das Nummernschild? Gesehen auf einem Norwegischen Parkplatz.

Der Einkauf ist eingetütet und wir warten auf Frau Rabe, die uns mit dem Auto abholt.

Der Einkauf ist eingetütet und wir warten auf Frau Rabe, die uns mit dem Auto abholt.

Kühlschrank Abends nach dem Einkauf

Kühlschrank Abends nach dem Einkauf

After Einkaufssnack

After Einkaufssnack.

Das Kind hat mit Herrn Rabe zwei Drachen gebaut. Einen großen für das Kind und einen kleinen für Herrn Rabe.

Das Kind hat mit Herrn Rabe zwei Drachen gebaut. Einen großen für das Kind und einen kleinen für Herrn Rabe.

Abendessen. Das Kind isst Joghurt und findet, der muss auch mit aufs Bild.

Abendessen. Das Kind isst Joghurt und findet, der muss auch mit aufs Bild.

Herr Rabe, Baby, Kakao und Kamin.

Herr Rabe, Baby, Kakao und Kamin.


Frühstück im Mimjims-Pulli. Der Babystuhl ist von Syphilis befallen.

Frühstück im Mimjims-Pulli. Der Babystuhl ist von Syphilis befallen.

Das Kind (roter Helm) hat Besuch von Freund E. (blauer Helm).

Das Kind (roter Helm) hat Besuch von Freund E. (blauer Helm).

Das Baby hat sich zum schlafen das Licht ausgemacht.

Das Baby hat sich zum schlafen das Licht ausgemacht.

Ein Hoch auf die Waschmaschine.

Ein Hoch auf die Waschmaschine!

Mittagszeit. Die Sonne steht --hoch-- am Himmel.

Mittagszeit. Die Sonne steht hoch am Himmel.

Das Baby hat sich zum schlafen schon wieder das Licht ausgemacht. Diesmal mit dem Handschuh.

Das Baby hat sich zum schlafen schon wieder das Licht ausgemacht. Diesmal mit dem Handschuh.

Eis geht immer. Auch bei nur 5 Grad. Immerhin Plus-Grade.

Eis geht immer. Auch bei nur 5 Grad. Immerhin Plus-Grade.

Der Spielbesuch ist noch mit reingekommen.

Der Spielbesuch ist noch mit reingekommen.

Frau Rabe schneidet bereitet Stoff für den Zuschnitt vor.

Frau Rabe bereitet Stoff für den Zuschnitt vor.

Frau Rabe und die Katzenkopf-App üben auch noch. Hier skypt die Familie mit Oma. Ab jetzt steht die Weihnachtsfrage im Raum und Frau Rabe steckt die Finger in die Ohren und singt Lalala.

Frau Rabe und die Katzenkopf-App üben auch noch. Hier skypt die Familie mit Oma. Ab jetzt steht die Weihnachtsfrage im Raum und Frau Rabe steckt die Finger in die Ohren und singt Lalala.

*Frau Rabe muss fotografieren üben!* (Das Essen schmeckt viel viel viel besser, als es aussieht.)

*Frau Rabe muss fotografieren üben!* (Das Essen schmeckt viel viel viel besser, als es aussieht.)

Der Ofen glimmt

Der Ofen glimmt noch.