Tag 668 – Freitag Abend.

Die Sonne scheint. 

Bei der Arbeit kurz vorm Durchdrehen gewesen. Am Ende keinen Nerv mehr gehabt, noch zwei bis drei Stunden auf das vollständige Trocknen der Proben zu warten, alles eingefroren, Montag muss ich also doch noch die letzten drei Prozent im Labor machen, aber: die Sonne scheint.

Auf dem Nachhauseweg überall Jogger*Innen, Fahrrad fahren nervt total, alle irre, aber: die Sonne scheint.

Beim Laden mit den schönen Kinderklamotten ist Sale, es ist aber auch wirklich nur das runtergesetzt, was keiner jemals für den vollen Preis kaufen würde, aber: die Sonne scheint.

 Grillzeug gekauft, horrende Preise werden hier ja für Fleisch generell aufgerufen, wenns dann auch noch Bio sein soll, wirds vollends absurd, aber: die Sonne scheint und das heißt, man kann grillen. Das ist hier ja jetzt wirklich nicht andauernd so.

Mit den Kindern im Garten gegrillt. Michel laberte den (kinderlosen) Nachbarn von ganz unten wirklich mehrere Schnitzel an die Backe, die waren aber total cool dabei und lachten nur ein bisschen in sich hinein, als Michel dann auch noch seine Stocksammlung anschleppte und wirklich jeden einzelnen Stock vorzeigte und beschrieb, was an dem jetzt besonders sei. Manchmal ist der so niedlich, da möchte ich den fressen. Und die Sonne schien dabei, seine Löckchen lockten sich, Pippi lief durch den Garten und war Dreckspatzkönigin und alles war ganz wunderbar.

Jetzt sitze ich auf dem Sofa, mit Rotwein und Netflix* und Nagellackentferner und meine Füße stecken im Fußbad, weil sie dank Babyfüßen sich gerade wie verrückt pellen und dabei leider auch jucken. Aber: die Sonne scheint. Tatsächlich immer noch.

___

*auf dem iPad, Herr Rabe spielt sein Ballerspiel hoch komplexes Assassination-Strategiespiel auf der Playstation, an der der Fernseher hängt.

Ein Gedanke zu “Tag 668 – Freitag Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s