Tag 1355 – Some less drama, baby.

Wochenende. Ausschlafen (für mich), Frühstück, dann fertig machen zum 7. Geburtstag der Klassenkameradin von Michel. Ich hatte angeboten zu helfen und hatte Pippi dabei, die mit dem kleinen Bruder des Geburtstagskinds spielen sollte. Diese zwei Dinge waren ein wenig inkompatibel, aber alle hatten eine gute Zeit, das ist ja das wichtigste. Es war auch wirklich nett, wenn ich auch wieder weiß, weshalb ich nicht (!!!) die ganze Klasse einladen werde.

Abends dann dem (gestern) frisch gesäten Rasen beim Wachsen zugesehen und 15 der drülfzig Aronia-Büsche mit unserem neuen, extra stabilen Spaten ausgegraben. Halleloo. Und die Narzissen (im Sonderangebot für 10 Kronen pro Pott gekauft) hab ich bewundert. Ich freue mich immer wieder über den Garten, das ist alles so schön, hach. Im Sommer müssen dann noch die Löcher im Beet voll gepflanzt werden, aber das wird kein Problem, die Ringelblumen zum Beispiel sind eigentlich schon startklar. Hach, hach, hach!

Radieschenbabies sprießen auch bereits!

Doch, ein schöner Wochenendausklang.

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s