Tag 1582 – Mittelverrückt.

Vielleicht gehe ich jetzt hin und wieder mal alleine ins Kino.

Mitten in der Woche.

Bis spät.

In Oslo.

(Ok, vielleicht eher nicht. Ich muss ja auch mal schlafen.)

Aber schön ist es schon. Und da ich am Samstag einen neuen friend gemaked habe, der mitten in Oslo wohnt, kann ich auch zwischen Arzttermin Arbeit und Kino zum Kaffee wo unterkommen.

Jetzt ist übrigens grad Pause. Bisher bin ich sehr angetan, es ist lustig und leicht und man sieht halt mal was, live ja eher wenig (und man ist da ja verwöhnt, so als mit Fernsehen aufgewachsene).

Ich reflektiere dann mal noch ein bisschen über Bildunggsbürgertum und hole mir noch ein Popcorn, bevor es weitergeht.

Ein Gedanke zu “Tag 1582 – Mittelverrückt.

  1. Christiane schreibt:

    Wie schön! Das habe ich gerade auch gesehen (in Mittelfranken :-)). War echt toll. Und wir haben gleich schon Karten für den 16. Januar. Liebe Grüße Christiane

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s