Tag 1191 – Schnipsel.

Schon spät (hahaha, aber ist ja egal, ich muss trotzdem ins Bett), deshalb heute ein bisschen gemischte Platte.

___

Tag 4 von Projekt Lerche. Bin alles etwas geruhsamer angegangen heute (nicht das Aufstehen), das hat gut getan. Hab wegen eines Mittagsschlafs hin und her überlegt, es dann aber nicht gemacht. Ich bin da wie so ein Kleinkind: schlafe ich tagsüber, schlafe ich abends noch später ein. Und ich schaffe es nie, nach den magischen 20 Minuten aufzustehen, schlafe dann anderthalb Stunden und bin danach noch mehr im Eimer als vorher.

___

Zweite Sitzung, bzw eigentlich Gründungssitzung des Räumvereins. Wie lange man über „aber wenns dann doch wieder so viel schneit wie letztes Jahr!“* diskutieren kann. Faszinierend.

___

Finanzen gemacht. Ich hasse das. Aber es ist halt nötig. Dass mir die Chipsfabrik noch einen riesigen Haufen Geld schuldet, lässt mich derbe mit den Zähnen knirschen. Dass es am Ende wohl der norwegische Staat übernehmen wird, die (finanzielle) Chipsfabriksuppe auszulöffeln, macht mich innerlich rasend und ich woozaa-e so vor mich hin.

___

Pippi hatte heute schon beim Abholen eine Laune wie sie nur Dreijährige haben können. Nach absolut ätzendem Gehampel und Geklecker und mit-dem-Essen-Gespiele beim Abendessen steckte ich sie unter infernalischem Geschrei ins Bett, wo sie dann auch nach fünf Minuten an mich gekuschelt einschlief. Solche Abende verlangen mir alle meine Nerven ab und das Kind kann wirklich froh sein, dass es nicht mehr in die Babyklappe passt. Wieso sieht sie denn nicht ein, dass sie müde ist? Herrje.

___

Wollte noch über die katholische Kirche im Radio rannten, aber nun heult Pippi schon wieder. Ich muss hoch.

___

*Dann zahlt man halt noch mal 250 Kronen pro Haus nach, meine Güte!

3 Gedanken zu “Tag 1191 – Schnipsel.

  1. Sunni schreibt:

    Durchhalten, auf allen Ebenen! Ja, die Dreijährigen, uhiii, das kann abends sowas von eskalieren. Aber da Babyklappe ausscheidet und sie schlafend dann so zuckersüß aussehen…durch, weiter durch. Es wird besser…irgendwann. Die Geldsache würde mich auch zum Toben bringen, aber wie…Daumen gedrückt, für alles!!

    Gefällt mir

    • mmknudsen schreibt:

      Jaha kann da nur einstimmen zweieinhalbjährige sind auch echt super im „aber ich bin nicht müüüüüüüüüüdeeeeeee“
      Ist zur Zeit auch wieder unglaublich harmonisch bei uns morgens beim aufstehen und anziehen und abends beim ins Bett bringen… da will ich manchmal echt noch viel mehr wieder Sommer, da kann man auch mal in Windel schlafen und ohne Schuhe aus dem Haus gehen…

      Gefällt 1 Person

      • Ja ohne Schuhe ist nun grad schlecht, aber sie hätte ja gestern sogar im Schlüpper schlafen dürfen, Hauptsache, sie schläft, aber NEEEEEEIIIIIIIIIIN ICH WILL MEINEN SCHLAFI ANZIEHEN, NEEEEIIIIIIIIN IKKE ANZIEHEN, WÄÄÄÄÄHHHHHHH!

        Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar, außer er ist blöd, dann nicht. Außerdem ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Ihnen mitzuteilen, dass WordPress bei jedem Kommentar eine mail an mich schickt, in der die Mailadresse, die Sie angegeben haben und auch ihre IP-Adresse stehen. Müssen Sie halt selbst wissen, ob Sie mir vertrauen, dass ich diese mails von meinen Devices alle sofort lösche, und ob Sie damit leben können, dass WordPress diese Daten auch speichert (damit Sie nämlich beim nächsten Mal hier einfacher kommentieren können).

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s